CARTRIDGE-SPACE GmbH

So funktioniert Entsorgung von leeren nicht wiederverwendbaren Tonerkartuschen heute.

stoffliche Verwertung von defekten Tonerkartuschen - gesamt

2614,182 Tonnen zurückgewonnene Rohstoffe
Eisen:  914,96t
Aluminium:  261,42t
Kunststoff:  1228,67t

Viele Firmen schreiben etwas von „fachgerechter Entsorgung“ oder „umweltschonenden Lösungen“ für alte und nicht wiederbefüllbare Tonerkartuschen und Trommeleinheiten.

Aber ist das auch die Wahrheit? Es wird damit versucht dem Kunden eine umweltgerechte Entsorgung darzulegen. Man vermittelt dem unwissenden Kunden etwas, was er als wahr und gut empfinden soll. Die Unternehmen werben mit dem „besten“ Entsorgungsweg und es wird ans Herz gelegt umweltgerecht und „Grün“ zu entsorgen.

Aber viele der Unternehmen, die damit werben, streben eher nach hohen Profiten, vermeiden lieber Neuerungen, die ein bisschen mehr Arbeit bedeuten und zeigen dann doch wenig Umweltbewusstsein.

 

Wie haben uns zum Ziel gesetzt, diesen vielen Missständen entgegen zu wirken und ein Zeichen zu setzen. Wir, die Cartridge-Space GmbH schreiben nicht nur über fach- und umweltgerechte Entsorgung, sondern setzen diese auch um. Was passiert bei UNS mit nicht wiederbefüllbaren Leergut?

Zur Verwertung von nicht wiederbefüllbaren Tonerkartuschen, Tintenpatronen und Trommeleinheiten arbeiten wir eng mit der Shredex GmbH in Pößneck zusammen. Dort wird dieses Leergut geschreddert und stofflich getrennt, so das wertvolle Kunststoffe und Metalle erhalten bleiben und nicht durch thermische Verwertung vernichtet werden.

 

Druckerpatronen entsorgen / recyceln

 

Wir haben Zeit und Geld investiert für einen Umstellungsprozess, aber wir haben es gern getan. Unsere Arbeitsweise im Bereich Logistik und Verpackung wurde umgestellt, um unsere nicht wiederbefüllbaren Tonerkartuschen der stofflichen Verwertung zuführen zu können.

Recycling und Umweltschutz sind kein Spaß mehr! Es ist wichtig, richtig zu recyceln und das macht Arbeit, es bedarf Mutes zu neuen Wegen und ist keine „Goldgrube um Millionen zu verdienen“.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir damit aktiv zum Umweltschutz beitragen. Es liegt nun in Ihren Händen, denn Sie als Kunde müssen nun entscheiden, wem Sie Ihre leeren Tonerkartuschen, Tintenpatronen und Trommeleinheiten gegen Vergütung anbieten. Sie können sich bei uns sicher sein, dass Ihre defekten und nicht vergütbaren Druckerpatronen wirklich stofflich wiederverwertet werden.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich von Ihrem Entsorger schriftlich nachweisen lassen, dass seine umweltgerechten Entsorgungswege, die er angibt, auch tatsächlich umweltbewusst so umgesetzt werden, wie er es Ihnen verspricht. Ein Referenzschreiben und eine Materialanalyse von der Shredex GmbH aus einer unserer eingesendeten Lieferungen, finden Sie im unten stehenden Anhang.

 

Materialrückgewinnung Referenzschreiben

 

Setzen Sie Ihr Vertrauen in uns und in Shredex...
Wir reden und schreiben nicht nur...
WIR HANDELN

 

 

Druckerpatronen entsorgen / recyceln

deutsch english Česky
Umweltgerechte
Entsorgung???


Womit andere werben,
SETZEN WIR UM !!!


Bisher stofflich verwertete
2614,182 t
defekter Tonerkartuschen.


Hier erfahren Sie mehr...


leere Toner Österreich
Am Bleichanger 1, D-07338 Kaulsdorf - Tel. +49 367 33 / 23116 - Fax +49 367 33 / 23118 - www.cartridge-space.at - info@cartridge-space.at